Stülpschalung – THERMOFICHTE C11-S – 21×185 mm

Sichtseite gebürstet - sichtbare Verschraubung

ab: 23,85

7,95 / Lfm

Lieferzeit: 3-5 Werktage (Ausland abweichend)

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 987654321-1-3 Kategorie:

Beschreibung

Die Thermoholz Stülpschalung mit dem glatten Profil C11-S. Technische Details:

Stärke21 mm
Breite185 mm
SichtseiteGebürstet
UnterseiteGlatt
VPE4 Stück
ProfilC11-S
HolzartThermofichte
QualitätA/B-VEH

Noch stärker als die Kiefer galt die Fichte als Wirtschaftsbaum. Im Unterschied zur Kiefer ist sie wenig trockenresistent. Außerdem geht man allgemein davon aus, dass sie sich auf Standorte zurückziehen wird, auf welchen die Wasserversorgung gut bleibt. Auch den Fichten Monokulturen setzen Schädlinge, vor allem der Borkenkäfer, zu. Ein Waldumbau ähnlich wie in Brandenburg bei der Kiefer wird die Fichte in Regionen mit derzeit noch über 80% Fichtenbestand auf 10-20% Anteil zurückführen.

Eine zusätzliche Vergesellschaftung zu den Baumarten wie bei der Kiefer mit trockenresistenten (Halb-) Schattenbaumarten wie Ahorn, Buche, Weisstanne, oder Linde können in heute reinen Fichtenbeständen die richtige Mischung herbeiführen um der Fichte auch
in Zukunft einen Platz im Wald zu geben. Wir verwenden die Fichte thermisch modifiziert zum größten Teil als Fassadenholz wegen ihrer herausragenden Dimensionsstabilität. Hier empfehlen wir als Fassadenholz die Stülpschalung mit dem Profil C11-S.

Die Fassadenleisten von Thermory® sind optional auch mit Vorvergrauungslasuren der Firma Keimfarben erhältlich. Der Firma Keimfarben ist es gelungen einen mineralischen Anstrich für den organischen Untergrund Holz zu entwickeln. Somit gehören die aus der Vergangenheit bekannten Probleme konventioneller Anstriche der Vergangenheit an. Darunter versteht sich eine niedrige UV-Beständigkeit und hoher Wartungsaufwand.

Zusätzliche Information

Gewicht3.82 kg
Größe3000 × 140 × 26 mm
Länge p. Diele

3,00m, 3,30m, 3,60m, 3,90m, 4,20m