Neuer Name, neue Gesichter: Neueröffnung der Holzgalerie Allgäu

Aus Hökowe – dem Holzfachhandel und Gartenfachmarkt in Weißensberg-Schwatzen ist die Holzgalerie Allgäu entstanden. Dieser einzigartige Fachmarkt überzeugt Besucher und Kunden mit seinem breiten Angebot an Dienstleistungen und Produkten rund um das Thema Holz.

Ein starkes Team mit viel Know-How

Hinter dem neuen Konzept stehen drei ausgewiesene Profis in der Holzverarbeitung:

  • Schreinermeister Stefan Kälber von der Holzwerkstatt Kälber in Hergensweiler,
  • Benedikt Renz von Holz Renz in Wangen (für Vertrieb und Fachberatung zuständig),
  • Schreinermeister Michael Hartmann von Holzarbeit Hartmann Möbeldesign in Wangen.

Die drei Holzexperten haben sich auf den regionalen Markt spezialisiert und bedienen sowohl private Verbraucher als auch verarbeitende Fachbetriebe.

Nachhaltige Produkte, kompetente Beratung

In der Holzgalerie Allgäu erhalten Sie nicht nur nachhaltige Holzprodukte, sondern auch kompetente Beratung mit Terminen vor Ort, um Kundenwünsche optimal zu erfüllen. Das Leistungsspektrum des jungen Teams umfasst Verkauf, Montage und Service von

  • Parkett- und Designböden,
  • Massivholzdielen,
  • Thermoholz für Terrasse und Fassade.

Was alle angebotenen Produkte gemeinsam haben: Sie sind qualitativ hochwertig und werden zum Teil aus heimischen Hölzern hergestellt.
So bietet die Holzgalerie beispielsweise für den Innenbereich feelwood©-Massivholzdielen aus Südtiroler Zirbenholz an, die sowohl ökologisch als auch nachhaltig sind – von der Produktion über die Oberflächenbehandlung mit umweltfreundlichem AURO-Öl bis hin zur 100 % verwertbaren Verpackung aus nachwachsenden Rohstoffen. Damit bietet Ihnen der Zirbenholzboden die besten Voraussetzungen für einen gesunden, erholsamen Schlaf mit gutem Gewissen!

Maßanfertigungen aus Holz auf Wunsch

„In unserer Holzgalerie kann sich jeder sogar neue Möbel, Haus- und Innentüren, Fenster und Rollläden, Sonnen- und Insektenschutz oder Treppen vom Fachmann entwerfen und nach Maß anfertigen lassen“, erklären die Gründer im Interview mit der Lindauer Bürgerzeitung.
Auch der Trockenbau ist in dem erweiterten Portfolio vertreten: „Regionalität, Haltbarkeit und Nachhaltigkeit stehen bei uns im Fokus. Deswegen setzen wir z.B. im Terrassenbau auf thermisch behandelte Hölzer statt auf tropische Hölzer und Holzverbundstoffe“, fügt Benedikt Renz von Holz Renz hinzu.

Inspiration Terrasse: Terrassen-Tag am 13. Mai

Die Fachleute von der Holzgalerie Allgäu haben sich zum Ziel gesetzt, die Kunden mit ihren Produkten zu begeistern. Aus diesem Grund haben sie sich so genannte Thementage ausgedacht, die regelmäßig organisiert werden. Der erste Thementag befasst sich mit Terrassen und findet am 13. Mai ab 10:00 Uhr statt.
An dem Tag sind Hersteller vor Ort und präsentieren spezielle Produkte für Terrassen. Auch Selbstbauer und Verarbeiter bekommen interessante Infos – vom Unterbau bis zur Holzdecke sowie zur Reinigung und Pflege. Dank Sonderaktionen und attraktiven Angeboten haben Sie die Chance, Ihre Lieblingsprodukte zu günstigen Preisen zu bekommen!

Vorbeikommen und mehr erfahren

Auf dem Außengelände der Holzgalerie Allgäu befindet sich ein Ausstellungspavillon, der allen Interessierten und Besuchern die Möglichkeit bietet, sich einen ersten Eindruck von der Qualität der Produkte zu verschaffen. Zu den Öffnungszeiten am

  • Mo., Di., Do., Fr. von 14.00 – 18.00 Uhr
  • Mi. und Sa. von 10.00 – 14.00 Uhr

steht Ihnen stets ein kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung, der gerne mehr Informationen über das umfangreiche Sortiment gibt.

2017-05-31T14:50:17+00:00 28.04.2017|