Terrasse.

Terrassendielen aus Thermoholz sind pflegeleicht, formstabil und dauerhaft – das optimale Terrassenholz! Terrassendielen aus Thermoholz sind daher ein idealer Werkstoff für Ihre Holzterrasse, Balkon oder als Abgrenzung für Wege und Pools in Ihrem Garten. Eben überall da wo Terrassendielen zum Einsatz kommen. Als einzige nicht thermisch Variante führen wir die heimische Sticheleiche. Diese ist in unserer Sortierung von sehr hoher natürlicher Dauerhaftigkeit. Zudem genügt sie mit ihrer Robustheit, starken mechanischen Anforderungen.

Terrassenholz – Thermoesche

Dank der thermischen Modifizierung erhält die Thermoesche die Dauerhaftigkeitsklasse 1, weist ein sehr geringes Quell-/Schwundmaß auf und lässt sich ideal mit dem TENI-Clip nicht sichtbar befestigen. Auswaschungen sind kaum sichtbar, Harzaustritte sind unterbunden. Das harte Holz der Esche ist strapazierfähig und im Gebrauch auch nach vielen Jahren noch nahezu schieferfrei. In Verbindung mit chemiefreier Behandlung und relativ geringer Dichte (dadurch geringe Hitzeabstrahlung) ist die Thermoesche das Massivholz mit der höchsten Barfussfreundlichkeit.

Terrassenholz – Thermokiefer

Die grundsätzlich sichtseitig gebürstete Thermokiefer hat die Dauerhaftigkeitsklasse 2. Sie ist dimensionsstabil und wegen ihrer sehr niedrigen Dichte auch an sehr heissen Tagen barfuss nutzbar. Mechanische Beschädigungen wie sie bei weichen Hölzern wie der Kiefer häufiger vorkommen lassen sich durch einfaches ausschleifen korrigieren. Selbstverständlich lässt sich auch die Thermokiefer nicht sichtbar befestigen, entweder mit dem TENI-Clip oder mit dem Ligo-Therm-Clip. Harzaustritt und Auswaschungen sind nicht zu erwarten. Wir sehen die Thermokiefer als das Terrassenholz mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis.

Terrassenholz – Eiche

Das Kernholz der heimischen Sticheleiche ist nahezu unverwüstlich und weist ohne weitere Behandlung eine sehr gute Dauerhaftigkeit auf. Oberflächenhärte, mechanische Belastbarkeit, sowie zeitlose Optik qualifizieren die Eiche zum populärsten Belag für den Innenbereich. Außerdem sind das auch Argumente für den Außenbereich. Niedrige Holzfeuchte spezielle Sortierung und Profilierung mit der Möglichkeit der verdeckten Befestigung sollen die eher lebhafte Eiche bändigen. Ideal für den stark beanspruchten Outdoor-Belag!

Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie deren Einsatz zu. [Google Analytics deaktivieren] Datenschutzbestimmungen