Fassade.

Thermoholz als Werkstoff für Holzfassaden vereint alle wichtigen Eigenschaften wie Dimensionsstabilität, biologische Dauerhaftigkeit und niedrige Wärmeleitfähigkeit – eben alles worauf es im Holzfassadenbau ankommt. Ein absolut hochwertiges, modernes und edles Design rundet die Fassade perfekt ab.

Auch bei langen Fassadenelementen wird durch die thermische Behandlung Verzug und Verdrehungen im Holz vorgebeugt. Mit einer Holzfassade aus Thermoholz steht Ihnen eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten offen. In der modernen sowie traditionellen Architekutr werden Holzfassaden als dekoratice und funktionale Elemente verwendet. Die nach einiger Zeit eintretende, matt silberne Optik von bewittertem Holz wirkt besonders edel. Wir bieten Ihnen, mit einer Auswahl kluger Profilalternativen und unterschiedlicher Holzarten, verschiedenste Stilmittel für Ihre Fassade.