18Dez
By: Holz Renz An: 18. Dezember 2020 In: News Comments: 0

In unserem ersten Eichen-Blog haben wir Ihnen vergangenen Monat aufgezeigt, was man mit der Holzart Eiche im Innenbereich alles verwirklichen kann. Hier sind Ihnen tatsächlich keine Grenzen gesetzt, denn die Eiche gilt als beliebtes und modernes Ausbauholz! Heute jedoch möchten wir speziell auf die herausragenden Eigenschaften unserer Eichendiele der Marke Feelwood eingehen. Die Eichen-Projektdiele – natur/rustikal ist seit Jahren unser Topseller!

Eichenboden

Optische Erscheinung – Massivholzdielen Eiche

Als robustes Holz für den Wohnbereich, passt die Eiche ideal zu moderner Architektur. Jede Projektdiele ist einzigartig in Ihrer optischen Erscheinung. Durch die individuellen Maserungen jeder einzelnen Diele, ergibt sich am Ende auf der ganzen Fläche ein tolles Ergebnis und eine einzigartige Wohnatmosphäre.

Oberfläche

Der Eichen Holzboden ist feingeschliffen. Zu einer angenehmen Oberflächenbeschaffenheit trägt ebenfalls die geölte Oberfläche bei. Mit Natur-Öl behandelt, imprägniert dieses das Holz und die Oberfläche bleibt natürlich und atmungsaktiv. Der elegante Farbton des robusten Holzes bleibt vollständig erhalten.

Massivholzdiele Eiche

Profil – Massivholzdiele Eiche

Uns war es wichtig eine Massivholzdiele aus Eiche zu finden die „aus einem Guss“ produziert wird. Was das heißt? Wir legen Wert darauf, dass die Fußbodendiele aus einem massiven Stück Holz hergestellt wird, also kein mehrschichtiges Parkett. Bei der Feelwood Massivholzdiele, ist dies der Fall und diese wird zudem aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnen.

Wie auf dem Profilbild außerdem zu sehen ist, zeichnet sich die Eichen-Projektdiele durch eine umgehende Nut und Feder aus. Das ermöglicht eine Endlosverlegung der Fußbodendiele, die vor allem zeit- und kostensparend ist.

dielenboden verlegen_Verlegearten

Verlegung – Massivholzdielen Eiche

Unsere Empfehlung für die Verlegung ist das traditionelle Verschrauben der Massivholzbretter. Dies kann auch auf Trockenestrichen erfolgen. Eine schwimmende Verlegung, also Verklammern ist außerdem möglich. Diese zwei Verlegearten minimieren die Bauzeiten und sind zeitsparend.

Grundsätzlich können die Massivholzbretter auch vollflächig verklebt werden. Hier sollte jedoch darauf geachtet werden, einen zur Verlegung von Massivholz zugelassenen Primer und Kleber zu benutzen.

Eiche Projektdiele natur/rustikal

Dimension15 x 137/168 mm
Dimension21 x 137/168/198 mm
Oberfläche2 x natur geölt
BearbeitungFeingeschliffen
UnterseiteGlatt
SortierungNatur/Rustikal
HolzartEiche